Heilpraktiker
Harald Liepe
/


.

 

 Tuina- Behandlung

                                                                                                                                         

Eine Akupunkt- Massage wird häufig gar nicht am eigentlichen Ort der Beschwerden, sondern an ganz anderen Körperstellen durchgeführt. Meistens wird nur an einer Körperseite (vorn oder hinten, rechts oder links, oben oder unten), manchmal aber auch am ganzen Körper behandelt. Denn schließlich verlaufen die Meridiane über den ganzen Körper, und deshalb können die Ursachen für Beschwerden auch an einer ganz anderen Stelle im Körper liegen. Außerdem wendet sich die Akupunkt- Massage immer an den gesamten Organismus: ein weiterer Grund dafür, dass unter Umständen sogar da therapiert wird, wo es gar nicht schmerzt. Mit erfrischender Einreibung
Aktivierende, anregende Ganzkörpermassage zur allgemeinen Kräftigung ermüdeter Muskulatur durch Stress und Sport.
Nach einer abschließenden Einreibung fühlen Sie sich wie neu geboren.

 
E-Mail
Anruf